METHODEN

EMOTION CODE®

Der Chiropraktiker, Autor und Lehrer Dr. Bradley Nelson (USA) entwickelte in 20jähriger Praxiserfahrung eine großartige Methode zum Identifizieren und Lösen von emotionalen Altlasten, die wir unwissentlich mit uns herumtragen. Diese sind oft die Ursache für körperliche sowie emotionale Probleme.

Alte Emotionen aus der Vergangenheit können sich in Form eines „Energieballs“ buchstäblich in unserem Körper festsetzen, den Energiefluss beeinträchtigen und dadurch Schwierigkeiten aller Art verursachen. Bei der Anwendung des Emotion Codes® wird mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests festgestellt, ob und welche solcher „eingeschlossenen Emotionen“ als Ursache eines bestimmten Problems im Körper vorhanden sind, ggf. auch weitere Details darüber. Diese werden anschließend durch eine spezifische Magnetanwendung entfernt. 

Eine der bedeutendsten Entdeckungen von Dr. Nelson ist die der „Herzmauer“. Eine Herzmauer ist eine energetische „Mauer“ aus eingeschlossenen Emotionen, die nach emotionalen Verletzungen vom Unterbewusstsein aufgebaut wurde, um das Herz vor weiterer Verletzung zu schützen. Im Moment ihrer Entstehung ist sie zwar durchaus sinnvoll, langfristig jedoch zahlen wir einen hohen Preis dafür in Form von körperlichen oder psychischen Beschwerden, Beziehungsproblemen, Gefühllosigkeit, emotionalen Problemen, etc. Die Aufdeckung und Entfernung solcher „Herzmauern“ ist ebenfalls Bestandteil des Emotion Codes®.

Unter bestimmten Voraussetzungen, die wir vorab besprechen werden, kann eine Emotion Code®-Behandlung auch über das Telefon erfolgen.


BODY CODE®

Der Body Code® ist die Erweiterung und Weiterentwicklung des Emotion Codes durch Dr. Bradley Nelson. Es ist ein Energieausgleichssystem, das Ihnen ermöglichen kann, die Ursachen von Beschwerden, Krankheit und Leiden in Körper und Geist aufzudecken und zu korrigieren.

Der Body Code geht davon aus, dass Gesundheit und Wohlbefinden eine Frage des Gleichgewichts in folgenden Bereichen ist: Energien, Energiekreisläufe/Systeme, Giftstoffe (Toxine), Krankheitserreger (Pathogene), Fehlausrichtungen und Ernährung/Lebensstil.

Durch die energetische Arbeit mit dem Body Code lässt sich das Gleichgewicht in diesen Bereichen schnell und effektiv verbessern oder wiederherstellen. Dadurch können die Selbstheilungskräfte aktiviert werden, um eine höhere Ebene von Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen.

Wie auch beim Emotion Code geht man hier über den Muskeltest in Verbindung mit dem Unterbewusstsein des Klienten und kann so die entsprechenden Ungleichgewichte identifizieren und korrigieren.

Sie möchten mehr erfahren? Hier finden Sie den BodyCode® Flyer



EMDR

DESENSIBILISIERUNG UND NEUVERARBEITUNG DURCH AUGENBEWEGUNG

EMDR ist eine von Dr. Francine Shapiro entwickelte Technik, die in der Trauma-Therapie angewendet wird.

Durch eine angeleitete Rechts-Links-Bewegung der Augen wird im Gehirn eine Neuverarbeitung der zuvor abgespaltenen Teile der Erinnerung wie Emotionen, Gedanken, Körperreaktionen ermöglicht.

Unterbrochene Sinneseindrücke können sich so wieder zu ganzheitlicher Erinnerung formen.

Sie können wahrnehmen, dass Ihr Trauma wirklich geschehen, nun aber vorüber ist. Der Körper muss endlich nicht mehr permanent in Alarmbereitschaft sein.

Das EMDR-Verfahren wurde ursprünglich entwickelt, um Kriegsveteranen mit posttraumatischen Belastungsstörungen zu behandeln. Es eignet sich aber ebenso für andere Anwendungsgebiete wie z.B.: psychisch bedingte Schlafstörungen, Ängste und Panikstörungen, depressive Verstimmungen, starke Trauer nach Verlusterlebnissen.


HYPNOSE

HYPNOSE IST DER SCHLÜSSEL ZU IHREM UNBEWUSSTEN.

Durch die Hypnose erreicht man einen angenehmen Zustand der Entspannung: die Trance. Dieser Zustand der Entspannung bietet die Möglichkeit zu einer besonders guten Kommunikation mit dem Unbewussten.

In der Hypnose findet ein Abbau von Blockaden und ein Aufbau von Ressourcen statt.

Viele Menschen leben mit blockierenden Glaubenssätzen, die sie daran hindern, ihr volles Potenzial zu nutzen. Durch die Hypnose erreichen wir problemlos diese Bereiche und können so alle Blockaden bearbeiten und lösen.

In der Trance, dem angenehmen Zustand der Entspannung, wird mit dem Unbewussten kommuniziert. Unterdrückte seelische Anteile werden so leicht erkennbar, man kann sie bearbeiten und integrieren. Auf die gleiche Weise kann man blockierende Glaubenssätze lösen und durch positive ersetzen.


PRÄNATALE THERAPIE

Über die sanfte Behandlung des Reflexzonenbereiches der Wirbelsäule an Füßen, Händen und Kopf – diese Bereiche haben auch Bezug zu Schwangerschaft und Geburt – werden alte Energieblockaden und hemmende Lebenseinstellungen gelöst. Sie können schon im Mutterleib oder bei der eigenen Geburt entstanden sein.

Durch diese Methode bekommt der Klient einen einfachen, ganzheitlichen Zugang zu seiner Wandlung und seelischen Selbstheilung.

Alle Menschen, egal welchen Alters, können auf diese Weise behandelt werden.

Anwendungsbeispiel: Werdende Mütter, die durch ein eventuelles Trauma bei ihrer eigenen Geburt in ihrer aktuellen Schwangerschaft betroffen sind, können durch eine Metamorphose Behandlung unterstützt werden, und so eine entspannte Schwangerschaft und Geburt erleben.


IEMT

Integral Eye Movement Therapy IEMT ist eine sich entwickelnde und schnell verändernde Therapie, die den Bereich unerwünschter Emotionen und Lebensweisen erforscht.

IEMT geht der Frage nach: „Wie haben wir gelernt, uns so zu fühlen, wie wir es tun?“ und ermöglicht, entsprechende Veränderungen in unserem Gefühlsleben herbeizuführen.

Durch die Vermittlung von Ressourcen und Fähigkeiten innerhalb des Problemzustandes scheint IEMT den Klienten mehr in den gegenwärtigen Moment zu bringen und ihn in die Lage zu versetzen, besser über vergangene negative Erfahrungen hinwegzugehen.

Beim IEMT geht es um eine präzise Kalibrierung des Klienten durch Augenbewegungen über verschiedene Achsen. Der Therapeut erkennt durch seine geschulte Wahrnehmung durch welche Achse er die Augen bewegen muss, damit die Veränderung beim Klienten mit Präzision und bemerkenswerter Geschwindigkeit erfolgen kann.

IEMT ist besonders effektiv bei:
• Ängsten und Phobien
• Flashbacks
• Panikattacken
• Problemen des Selbstwertgefühls
• Schlaflosigkeit
• Schuldgefühlen, Bedauern und Reue
• Stress und Angstgefühlen

IEMT wird als Kurzzeittherapie mit 2-3 Sitzungen vorgeschlagen.

Eine Antwort auf „METHODEN“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.