Metamorphische Methode

PRÄNATALE KÖRPERPSYCHOTHERAPIE

Über die sanfte Behandlung des Reflexzonenbereiches
der Wirbelsäule an Füßen, Händen und Kopf – diese
Bereiche haben auch Bezug zu Schwangerschaft und
Geburt – werden alte Energieblockaden und hemmende
Lebenseinstellungen gelöst. Sie können schon im
Mutterleib oder bei der eigenen Geburt entstanden sein.

Durch diese Methode bekommt der Klient einen
einfachen, ganzheitlichen Zugang zu seiner Wandlung
und seelischen Selbstheilung.

Alle Menschen, egal welchen Alters, können
auf diese Weise behandelt werden.

Metamorphische Methode

Anwendungsbeispiel: Werdende Mütter, die durch ein eventuelles Trauma
bei ihrer eigenen Geburt in ihrer aktuellen Schwangerschaft betroffen sind,
können durch eine Metamorphose Behandlung unterstützt werden, und so
eine entspannte Schwangerschaft und Geburt erleben.